Archiv für das Tag 'Praia da Luz'

417 Ferienhaus Villa Beatrice in Luz – Ferien im Licht des Südens

11. Mai 2011

Diese traditionell eingerichtete private Ferienvilla mit 2 Schlafzimmern befindet sich in Praia da Luz – einem ehemaligen Fischerdorf an der Algarve Küste einige Kilometer westlich von Lagos. Der Strand ist nur 1,5 Kilometer vom Haus entfernt, zu Fuß sind es etwa 15 Minuten, man sollte aber auf dem Rückweg nicht allzu erschöpft sein, denn da geht′s dann den Berg wieder hinauf.

 

Ferien unter portugiesischer Sonne
Ferien unter portugiesischer Sonne 

Am Meer gibt’s eine kleine Strandpromenade mit Bars und Restaurants und am langen feinsandigen Strand (Praia da Luz) die Möglichkeit zu allerlei wassersportlichen Aktivitäten:  Beachvolleyball, Surfen, Tauchen – und Boote und Jetskies kann man sich auch ausleihen. Für Freunde des Portugiesischen empfiehlt sich eine Sprachreise.

Diese traditionell-portugiesische Ferienvilla ist für Golfer ideal, denn nur wenige Kilometer entfernt befindet sich der 18-Loch Courte Boa Vista in Luz. Die Anlage ist recht neu und man hat von dort einen phantastischen Blick nach Süden auf den Atlantik, und nach Norden hin auf das der Küste vorgelagerte Monchique-Gebirge, das sich bläulich gegen den Horizont abhebt.

 

Eines der Schlafzimmer
Eines der Schlafzimmer 

Die Algarve Ferienvilla hat 2 Schlafzimmer und ist sehr portugiesisch eingerichtet – sehr hübsch, mit gedrechselten Holzfüßen und geschnitzten Ornamenten an den Bettgestellen.
Zum Pool und der ihn umgebenden Terrasse geht’s ein paar Treppen runter – hier ist man ganz privat und kann stundenlang auf einer Luftmatratze auf dem Wasser dösen oder auf einem der Liegstühle am Rand liegend Kurznachrichten nach Hause simsen: alles wunderbar, klasse Ferienhaus, toller Urlaub an der West-Algarve!

611 Ferienhaus Vivenda Silva – traditionell portugiesisch

14. Dezember 2009

 

Portugiesiche Idylle, Ferienhaus auf dem Lande, Praia da Luz
Portugiesiche Idylle in der Nähe von Lagos

Hier sehen Sie unser mit viel Charme möbliertes typisches Algarve-Ferienhaus Vivenda Silva in Sargaçal, einem kleinen Dorf in der Nähe von Lagos. Wie fast alle unsere Ferienhäuser an der Algarve, die Sie bei uns buchen können, besitzt auch dieses einen privaten Pool, der in diesem Fall für die Kindersicherheit noch ein besonderes Plus bietet: Pool und Poolterrasse sind mit einem extra Törchen gesichert, sodass Sie Ihre Kleinsten auch einmal unbeaufsichtigt ums Ferienhaus herumtoben lassen können.

 

...süße Sommerträume...

…süße Sommerträume…

Der nächste Strand ist nicht weit entfernt. Meia Praia – der Hausstrand von Lagos – ist in weniger als einer halben Autostunde zu erreichen – genauso wie all die anderen kleinen Strandbuchten in unmittelbarer Nähe: Praia da Batata (Kartoffelstrand), Praia Dona Ana, Praia do Camilo…um nur einige wenige zu benennen, mit ihrem feinen, weißen Sand und den vielfältigen Möglichkeiten zu sportlichen Betätigungen aller Art. Kleinere Kinder buddeln, die größeren paddeln auf dem Bodyboard raus (alle Hauptstrände sind bewacht) oder buchen ein paar Surfstunden – die West-Algarve hält für jeden etwas bereit.

Vivenda Silva hat 3 Schlafzimmer, eine überdachte Terasse und einen Blick über die Landschaft bis hin zum Meer. Und wer sich einmal so richtig portugiesisch fühlen möchte, ist hier genau richtig.

Typische portugiesische Nächte

Typisch portugiesische Nächte

Diese Ferienvilla unter südlicher Sonne und kühler Meerbrise beschwört das Bild von langen, trägen Sommertagen geradezu herauf. Die Bienen summen, man liest ein Buch auf einer der Liegen auf der Terasse unter dem großen Schirm, die Schatten kriechen über den Steinfußboden, Kinderlachen- und Glucksen, Blindschleichen huschen durchs Gebüsch…

auf der Sonnenterrasse beim Pool

auf der Sonnenterrasse beim Pool