Archiv für das Tag 'Nespereira'

401 Ferienwohnung in der Quinta das Nespereiras – vitaminreiche Idylle

9. November 2009

Nesperas sind die kleinen, gelben, ursprünglich aus dem asiatischen Raum entstammenden süßen Früchte, die im Frühjahr überall an der Algarve wachsen und nach denen diese kleine, traditionell-algarvische Ferienanlage in Odiaxere, einem kleinen Ort vor Lagos, benannt wurde.

Impressionen vom sonnigen Landleben
Impressionen vom sonnigen Landleben

Für unsere Gäste haben wir hier zwei Ferienwohnungen unter Vertrag. Unser kleineres Ferienappartment hat ein Schlafzimmer, allerdings auch noch Platz für den „dritten Mann“, der im Wohnzimmer auf dem aufklappbaren Sofa  übernachten kann. Unsere größere Ferienwohnung besteht aus 2 Schlafzimmern und hat ebenfalls im Wohnzimmer eine Klappcouch – für gemütliche (Fernseh)Abende . Beide Appartments sind sehr gut geeignet für Wintergäste, die dem harten Klima in Nordeuropa entfliehen, aber im Süden trotzdem nicht auf eine mollige Wärme mit Zentralheizung verzichten wollen.

201-401 GartenPool

Relaxen unter Palmen

Der Garten wirkt fast tropisch und ist sehr gepflegt und von der zu jedem Appartment gehörigen Terrasse aus direkt zu betreten. So haben Kinder besonders viel Platz zum Spielen und können sich bei der Gelegenheit gleich mit den Nachbarskindern anfreunden. Für sie ist außerdem mit einem vom großen Gemeinschaftspool getrennten Kinderbecken bestens gesorgt.

Lagos ist nicht weit, nur fünf Kilometer hat man es von hier aus zum Zentrum, in dem es jede Menge Restaurants, Bars und Läden zum ausgiebigen Shoppen gibt. Oder man verbringt einen heißen, fröhlichen Tag am Strand Meia Praia, dem 7 Kilometer langen und besonders breiten „Hausstrand“ von Lagos, der durch seine Weite auch zu zahlreichen sportlichen Aktivitäten einlädt (Spazierengehen, Beachvolleyball, Joggen).

201-401 AussenPool
Spaß und Idylle liegen hier dicht beieinander

Abends geht man aus oder sitzt auf der Veranda und guckt in den Mond, oder der gesellige Hauseigentümer grillt Sardinen und lädt die Gäste dazu ein. Die Nacht legt sich übers Land – die Kinder schlafen, Mutter wachträumt … Vater springt noch mal kurz in den Pool.